Kirchenchöre

 

Evangelischer Kirchenchor Hilbeck

„Singet dem Herrn ein neues Lied ...“

 

 

 

 

Im April 1942 bildeten schulentlassene Mädchen und junge Frauen einen Singekreis, der im Keller der neuen Schule unter der Leitung des Schulleiters Max Wüst probte. Dieser Singekreis wurde nach Beendigung des 2. Weltkrieges im Jahre 1946 auf Wunsch des damaligen Ortspfarrers Dr. Viering offiziell in „Evangelischer Kirchenchor Hilbeck“ umbenannt. Als Zeitpunkt der Gründung gilt der Herbst 1942.

Herr Max Wüst leitete den Kirchenchor neun Jahre bis 1951. Danach trat in der Leitung des Kirchenchores zwölf Jahre lang ein ständiger Wechsel ein. Der Gemeindepfarrer Dr. Viering war inzwischen Superintendent des KK Hamm geworden. Den ihm zur Seite gestellten Vikaren, bzw. Hilfspredigern oder deren Frauen oblag, soweit sie dazu in der Lage waren, neben anderen Gemeindediensten auch die Leitung des Kirchenchores, der bis Ende 1962 ein reiner Frauenchor war und in der Regel dreistimmig sang. Unter der Leitung von Frau Lore Haddenhorst wurde der Chor Anfang 1963 in einen gemischten Chor umgewandelt.

Seit Dezember 1963 lag die Leitung des Kirchenchores in den Händen von Horst Korte, der gleichzeitig das Organistenamt innehatte und auch den Posaunenchor leitete. Der Chor hat z. Zt. 30 Mitglieder, 21 Frauen und 9 Männer. Neue Sängerinnen und Sänger sind jederzeit herzlich willkommen. Das Repertoire des Chores reicht von vierstimmigen Chorälen über Volkslieder bis hin zu Kantaten und Motetten und umfasst einen Zeitraum von der Ranaissance bis zur Moderne.

Der Chor singt in vielen Gottesdiensten wie z.B. Weihnachten, Karfreitag, Ostern, Konfirmation, Kantate, Pfingsten, Erntedankfest, Volkstrauertag, Totensonntag, beim Seniorennachmittag usw.

Der jährliche Höhepunkt ist das Konzert am 2. Advent mit Solisten und Instrumental-Ensemble in der Hilbecker Kirche.

Leitung:               

Andrea Frey

Tel: 02307-75025

e-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  

Proben:             jeden Freitag von

um                    19:30 – 21.00 Uhr

Wo:                   im Gemeindehaus Hilbeck

Wer ist online

Aktuell sind 141 Gäste und keine Mitglieder online