Über uns

Evangelische Emmaus-Kirchengemeinde Hamm

Der Name "Emmaus" kommt aus der Bibel

Die Emmaus-Kirchengemeinde besteht in dieser Form seit dem 1. Januar 2009. Die bisher eigenständigen Gemeinden Berge, Hilbeck und Rhynern-Drechen vereinigten sich zu diesem Zeitpunkt zur Evangelischen Emmaus-Kirchengemeinde Hamm.

Bewusst wurde dabei der Name "Emmaus" aus der Bibel gewählt. Denn genau wie die Jünger, die nach Lukas 24, 13-35 am Ostermorgen von Jerusalem nach Emmaus unterwegs waren, so haben auch wir uns gemeinsam auf den Weg gemacht. Wie die Jünger damals möchten auch wir unseren Weg mit Jesus gehen, dem auferstandenen Herrn.

Wir finden es schön, gemeinsam unterwegs zu sein auf unserem Glaubensweg, Neues zu entdecken und es dabei auch mal zu wagen, ungewohnte Wege zu gehen.

Evangelische Kirche in der Region

Die Emmaus-Kirchengemeinde ist eine von 14 Gemeinden des Evangelischen Kirchenkreis Hamm, der sich über die Region Ahlen, Bönen, Hamm, Sendenhorst, Werl-Hilbeck und Werne erstreckt.

Wer ist online

Aktuell sind 161 Gäste und keine Mitglieder online